Synergy Consult







 
  Network Competence Mentoring zur Erhöhung des Frauenanteils in Führung

Mentoring gilt als das wirksamste Element, um Frauen den Weg in die Führung zu ebnen: Erfahrene Führungskräfte geben ihre Kenntnisse an die nächste Generation weiter und unterstützen junge, aufstrebende Talente. In einem mehr oder weniger formal gesteuerten Programm treffen sich MentorIn und Mentee, um über Fragen zu Führung, Karriereplanung oder Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu sprechen.

Das Network Competence Mentoring (NC Mentoring) von Synergy Consult hebt sich von anderen Mentoring-Programmen ab, weil es über eine reine Zusammenführung von MentorIn und Mentee weit hinausgeht. Wir sorgen für die Entwicklung von Kompetenzen in beiden Gruppen (Competence) und vernetzen die Beteiligten (Network). Damit erfüllen wir unsere Maxime, gleichzeitig an allen drei Stellschrauben Wollen-Können-Dürfen zu drehen:

  • NC Mentoring erhöht die Motivation der Mentees, sich weiter zu entwickeln (Wollen)
  • NC Mentoring qualifiziert für Führung (Können)
  • NC Mentoring ändert die Unternehmenskultur über den Einbezug von Führungskräften und die Vernetzung der Beteiligten (Dürfen)

NC Mentoring sieht vor, dass nicht nur Frauen, sondern auch männliche Talente teilnehmen. So fördern wir Inclusion und den Dialog zwischen den Geschlechtern.
In einem 12- bis 18-monatigen Programm werden regelmäßige Treffen von MentorInnen und Mentees mit Workshops für beide Seiten kombiniert. Zudem organisieren wir Führungsseminare für die Nachwuchskräfte. Wir beziehen vorhandene Netzwerke in das Programm ein bzw. forcieren ihre Entstehung, um den Austausch mit weiteren relevanten Gruppen zu fördern.

Darüber hinaus bietet NC Mentoring Evaluierungsmodelle an. Je nach Bedarf können Veränderungen und ihre Wirkung auf die Unternehmenskultur festgehalten werden, um Maßnahmen gegebenenfalls anzupassen. Zudem empfehlen wir eine Kommunikationskampagne, um Erfolge bekannt zu machen und die Akzeptanz des Programms zu fördern. Dabei sollten auch Best Practices, Vorbilder und Benchmarks zu Frauen in Führung einbezogen werden.

NC Mentoring baut auf vorhandenen Angeboten wie z.B. Seminaren zur Führungskräfteentwicklung und Netzwerken auf, indem es sie aufeinander abstimmt und ergänzt. Daher kann mit minimalen Mittel ein wirksames und umfassendes Programm aufgestellt werden. 

Folgende Schritte sehen wir für NC Mentoring vor – die meisten gehen ineinander über

Die Vorgehensweise des Audits und Verbindung mit dem Business Case